Antiope


Antiope

Antiope, die Tochter des thebanischen Königs Nikteus, ein Wunder der Schönheit, von ganz Griechenland gefeiert, erwarb sich die Neigung des Zeus und gebar ihm Amphion und Zethus. Aus Furcht vor ihrem Vater entfloh sie, ward aber von ihrem Oheim Lykos gefangen und von dessen Gattin Dirke schrecklich gemißhandelt. Sie entrann später wieder, begab sich in den Schutz ihrer Söhne, welche die Dirke einem wilden Stier an die Hörner binden und zu Tode schleifen ließen. Eine schöne Skulptur: die farnesische Stierscene verewigt diese Begebenheit.


http://www.zeno.org/DamenConvLex-1834.